Heute morgen an unserem letzten offiziellen Lagertag wurde wir von unserem Tagesleiter Jona mit Ostermusik geweckt. Nach dem Frühstück sind wir alle nach draußen gegangen, um auf die Suche nach Ostereier zu gehen – das war unsere Osterrrally.

Nach dem Mittagessen war es leider schon soweit und wir mussten das Haus aufräumen und unsere Koffer packen.

Am Abend hatten wir unsere letzte Disko und leider sind auch ein paar Tränen geflossen, da uns der Abschied aus dem Lager wieder mal sehr schwer fiel.

Mona, Cecilia, Carolin, Melina und Daniela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.